help_outline Region / Lizenznehmer: ändern
Sonstige Produkte

SAKRET Ankermörtel AK 1

Hydraulisch erhärtender Werktrockenmörtel

Mineralischer Ankermörtel mit hoher Früh- und Endfestigkeit für den Einsatz in Berg- und Tunnelbau, in Baugruben und zur Fels- und Hangsicherung

SAKRET Ankermörtel AK 1 ist ein rein mineralischer, hoch thixotrop eingestellter Mörtel mit einer Korngröße von 0 bis 1 mm zum Verfüllen oder Verpressen von Ankerbohrlöchern. Anwendungsbereiche sind das Verankern von Felsnägeln und Injektionsankern im Berg- und Tunnelbau, Baugruben, Fels- und Hangsicherungen und das Versetzen vorgespannter Anker.

Eigenschaften des Ankermörtels AK 1 Der zementgebundene, extrem thixotrope Mörtel ist pumpfähig und ist auch über Kopf verarbeitbar. Er bindet quellend ab und erreicht einen guten Haftverbund zum Fels und zum Ankereisen. Durch eine hohe Früh- und Endfestigkeit bietet er eine sehr gute Verankerungssicherheit. Der frostsichere Mörtel sorgt durch sein stark alkalisches Milieu für einen hervorragenden Korrosionsschutz der metallischen Anker.

Verarbeitung des Ankermörtels SAKRET Ankermörtel AK 1 kann manuell und maschinell mit Hilfe von Mischpumpen verarbeitet werden; zur Förderung eignen sich separate Schneckenpumpen.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.
mehrweniger

Um Ihnen die regionale verfügbaren Produkte zeigen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl. 


Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend. Der Materialverbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, der Handhabung des Werkzeuges und dem Verwendungszweck. Bei den Verbrauchsangaben (des Mengenrechners) handelt es sich um Erfahrungs- und Richtwerte, die im Einzelfall abweichen können.


Das könnte Sie auch interessieren: