help_outline Region / Lizenznehmer: ändern
Klebemörtel für Fliesen und Platten

SAKRET Kristalliner Schnellkleber weiß KSKw

Hydraulisch erhärtender, flexibler, verformungsfähiger Schnellkleber

Weiß pigmentierter Flexklebemörtel für hohe Ansprüche an Verformungsverhalten, mechanische Festigkeit und Wasserbelastung

SAKRET Kristallin-Schnellkleberweiß KSKw ist ein weiß pigmentierter, hoch kunststoffvergüteter, faserverstärkter Flexkleber für Wand und Boden im Innen- und Außenbereich. Der Schnellkleber ist sehr emissionsarm, faserverstärkt, früh belastbar und wasserfest bei höchster Frost-Tau-Wechselbeständigkeit.

Das Einsatzgebiet von SAKRET Kristallin-Schnellkleber weiß KSKw ist die sichere vollsatte Verlegung von großformatigen Fliesen und Platten, großformatigem Feinsteinzeug, Steingut, Steinzeug, Betonwerksteinen und nicht durchscheinenden verfärbungsgefährdeten Naturwerksteinplatten.

Der Schnellklebemörtel ist besonders geeignet für Böden in Räumen, Gängen und Passagen mit starker Fußgängerbelastung z.B. in Gewerbe und Industrie, für Bereiche mit starken Temperaturänderungen wie Balkone, Terrassen und Fußbodenheizungen sowie für die Verlegung von Fliesen und Platten in Schwimmbecken und Schwimmbadumgängen. In Kombination mit SAKRET Anmachflüssigkeit S2 wird der Anwendungsbereich um die Verlegung auf kritischen Untergründen (z.B. junger Beton- und Stahlbeton) erweitert.

Für Verbundabdichtungen ist SAKRET Kristallin-Schnellkleber weiß KSKw in Kombination mit verschiedenen SAKRET Abdichtungen geprüft.

Verarbeitung des Schnellklebers SAKRET Kristallin-Schnellkleber weiß KSKw wird im Dünn- und Mittelbettverfahren eingesetzt. Auf Fließbettkonsistenz eingestellt ersetzt er das Buttering-Floating-Verfahren.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.
mehrweniger

Meine Region wählen (erforderlich zur Anzeige von technischen Produktdaten)


Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend. Der Materialverbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, der Handhabung des Werkzeuges und dem Verwendungszweck. Bei den Verbrauchsangaben (des Mengenrechners) handelt es sich um Erfahrungs- und Richtwerte, die im Einzelfall abweichen können.


Das könnte Sie auch interessieren: