SAKRET Mineralwolle-Dämmplatte MW 035 WDV

Fassadendämmplatte aus Mineralwolle

Dämmen Sie überall da, wo die Baustoffklasse A gefordert ist, mit der SAKRET Mineralwolle-Dämmplatte beschichtet MW 035 WDV – die alterungsbeständige und dimensionsstabile Dämmplatte aus Steinwolle ist nicht brennbar und für eine besonders gute Kleberhaftung einseitig beschichtet

Nicht brennbare WDVS-Dämmplatte aus Mineralwolle

Die SAKRET Mineralwolle-Dämmplatte beschichtet MW 035 WDV ist eine nicht brennbare WDVS-Fassadendämmplatte der WLG 035 aus mineralischen Rohstoffen für den Einsatz in zugelassenen SAKRET Wärmedämmverbundsystemen. Die Dämmplatte wird vorzugsweise in der energetischen Sanierung bzw. Wärmedämmung von Gebäuden eingesetzt, bei denen Nichtbrennbarkeit (Baustoffklasse A) gefordert ist, also grundsätzlich bei Hochhäusern und vielen öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Krankenhäusern, Kindergärten usw.

Die druckfeste und dimensionsstabile Dämmplatte besteht aus alterungsbeständiger verdichteter Steinwolle. Sie ist einseitig mit einer Beschichtung versehen, die für eine besonders gute Haftung des Klebemörtels sorgt.

Verarbeitung der Mineralwolle-Dämmplatte Die SAKRET Mineralwolle-Dämmplatte beschichtet MW 035 WDV wird auf dem vorbereiteten Untergrund verklebt und bei Bedarf nach den Vorgaben zusätzlich verdübelt.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt.

Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend.

Zum Produkt passende Beiträge:

nach oben
Copyright © 2020 SAKRET