help_outline Region / Lizenznehmer: ändern
Klebemörtel für Fliesen und Platten

SAKRET Quattro Flex Fliesenkleber QF S2

Hydraulisch erhärtender, polymervergüteter Flexfliesenkleber

Hoch verformbarer Flexfliesenkleber für besonders hohe Anforderungen an die Flexibilität und Haftzugfestigkeit

SAKRET Quattro-Flex Fliesenkleber QF S2 ist ein hoch polymervergüteter Flexfliesenkleber zum Verlegen von keramischen Fliesen und Platten, Feinsteinzeug, Klinker, Naturwerksteinen und anderen Materialien im Dünn- und Mittelbett. Außerdem ist die Verklebung von Dämmplatten und Ausbauplatten möglich. Der Flexkleber kann im Innen- und Außenbereich an Wand und Boden eingesetzt werden.

Durch seine hohe Verformbarkeit ist SAKRET Quattro-Flex Fliesenkleber QF S2 besonders für problematische Untergründe mit einer starken materialbedingten Eigenverformung geeignet, z.B. Holzspanplatten oder Gussasphaltestrich. Andere Einsatzgebiete sind besonders großformatige Fliesen und Platten und Bereiche mit starken Temperaturschwankungen, im Innenbereich also vor allem Fußbodenheizungen bzw. Heizestriche und im Außenbereich Terrassen und Balkone. Im Außenbereich ist der Flexkleber frostsicher; durch seine wasserabweisenden Eigenschaften kann er auch in Innenräumen im Dauernassbereich eingesetzt werden.

Verarbeitung des Flexklebers SAKRET Quattro-Flex Fliesenkleber QF S2 erreicht eine besonders hohe Haftfestigkeit, wenn auf den entsprechend vorbereiteten und eventuell grundierten Untergrund zunächst eine Kratzspachtelung aufgebracht wird, bevor er in der gewünschten Schichtdicke mit der Zahntraufel aufgezogen wird. Eine verlängerte Offenzeit erleichtert dabei die Verarbeitung.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.
mehrweniger

Um Ihnen die regionale verfügbaren Produkte zeigen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl. 


Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend. Der Materialverbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, der Handhabung des Werkzeuges und dem Verwendungszweck. Bei den Verbrauchsangaben (des Mengenrechners) handelt es sich um Erfahrungs- und Richtwerte, die im Einzelfall abweichen können.


Das könnte Sie auch interessieren: