help_outline Region / Lizenznehmer: ändern
Pflasterfugen- / Fugenmörtel

SAKRET Pflasterfugenmörtel PF PU

Wasserdurchlässiger, 2-komponentiger PU-Pflasterfugenmörtel

Wasserdurchlässiger Pflasterfugenmörtel für Natur- und Kunststeine auf Kunstharzbasis

SAKRET Pflasterfugenmörtel PF-PU ist ein zweikomponentiger Polyurethan-Mörtel mit hoher Wasserdurchlässigkeit zum Verfugen von Pflasterflächen. Er kann für Pflaster- und Plattenflächen aus Natursteinen und vielen Kunst- bzw. Betonsteinen und -platten eingesetzt werden. Der Pflasterfugenmörtel erfüllt die Anforderungen für die Nutzungskategorien N1 und N2 nach ZTV Wegebau. Der Untergrund muss seinerseits drainfähig sein.

SAKRET Pflasterfugenmörtel PF-PU ist in verschiedenen Farben lieferbar. Er ist hoch widerstandsfähig gegen chemische Belastungen und widersteht Frost und Tausalz. Er ist außerdem sehr widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen, z.B. durch Kehrmaschinen, sowie gegen die Reinigung mit Hochdruckreinigern.

Verarbeitung des Pflasterfugenmörtels Der Fugenmörtel wird aus den beiden Komponenten Sand und Bindemittel verarbeitungsferig angemischt und anschließend mit Besen oder Gummiwischer in die Fugen eingearbeitet und nachträglich noch einmal mit dem Besen verdichtet. Die Mindest-Fugenbreite beträgt 5 mm, die Fugentiefe beträgt mindestens 30 mm, bei großen Fugenbreiten über 15 mm das Zweifache der Fugenbreite.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.
mehrweniger

Um Ihnen die regionale verfügbaren Produkte zeigen zu können, benötigen wir Ihre Postleitzahl. 


Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend. Der Materialverbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, der Handhabung des Werkzeuges und dem Verwendungszweck. Bei den Verbrauchsangaben (des Mengenrechners) handelt es sich um Erfahrungs- und Richtwerte, die im Einzelfall abweichen können.


Das könnte Sie auch interessieren: