SAKRET Pflasterfugenmörtel PF 1 plus fein

Wasserdurchlässiger, 1-komponentiger Kunstharz-Pflasterfugenmörtel für feine Fugen ab 3mm

SAKRET Pflasterfugenmörtel PF 1 plus fein ist für Natur- und Betonsteinpflaster mit feinen und schmalen Fugen besonders gut geeignet – der wasserdurchlässige, befahrbare und unkomplizierte Kunstharzmörtel widersteht auch Kehrmaschinen und Hochdruckreinigern

Feiner wasserdurchlässiger Pflasterfugenmörtel für Natur- und Kunststeine auf Kunstharzbasis

SAKRET Pflasterfugenmörtel PF 1 plus fein ist ein gebrauchsfertig gelieferter einkomponentiger Kunstharzmörtel mit guter Wasserdurchlässigkeit zum Verfugen von Pflaster- und Plattenflächen im Außenbereich. Er kann für Natursteine und vielen Kunst- bzw. Betonstein bei Verlegung in gebundener Bauweise und Mischbauweise eingesetzt werden; im Zweifel muss die Materialverträglichkeit geprüft werden. Der Pflasterfugenmörtel erfüllt die Anforderungen für die Nutzungskategorien N1, N2 und N3nach ZTV Wegebau und kann daher für befahrene Flächen verwendet werden.

Die Fugenbreite darf 3–20 mm betragen. Der Fugenmörtel widersteht Hochdruckreinigern und Kehrmaschinen.

Verarbeitung des Pflasterfugenmörtels Verlegemörtel und Tragschicht müssen drainfähig sein. Der verarbeitungsfertig gelieferte Fugenmörtel wird mit Besen oder Gummiwischer in die vorgenässten Fugen eingearbeitet. Bei bei schmalen Fugen wird er mit Wasser eingeschlämmt.

Beachten Sie in jedem Fall die Verarbeitungshinweise im Technischen Merkblatt sowie das Sicherheitsdatenblatt.

Nur die technischen Daten aus dem Technischen Merkblättern und den Sicherheitsdatenblättern sind bindend.

nach oben
Copyright © 2020 SAKRET