SAKRET Kontaktschlämme KS

Hydraulisch erhärtende, kunststoffmodifizierte Haftbrücke
C2 E analog DIN EN 12004

Anwendung

  • Für Wand und Boden
  • Für innen und außen

Eignung

  • Zementäre Haftbrücke zur Herstellung eines kraftschlüssigen Verbundes zwischen Untergrund und zementgebundenen Estrichen.
  • Kontaktschlämme für die Verlegung von verfärbungsfreien Naturwerkstein-platten, Rüttelbelägen und Feinsteinzeug im Dick- und Mittelbettverfahren.
  • Kontaktschlämme für die Pflasterungen und Verlegung von Platten in Verbindung mit SAKRET Bettungsmörtel NBM 4D und Bettungsmörtel-Bindemittel BM-B.

Eigenschaften

  • Wasserfest
  • Hohe Verbundsicherheit
  • Kunststoffmodifiziert
  • Zum Schlämmen
  • Für Heizestriche auf vorgenässten, mineralischen Untergründen geeignet
  • Hoher Frostwiderstand
  • Hohe Verbundsicherheit
  • Verarbeitbar ca. 2 Stunden

Lieferform

Optik
Verbrauch
je mm Schichtdicke
BE
Gebinde
LE
Menge
EAN
4005813-
grau ca. 1,5 kg/m² 25 kg Sack 42 St. Palette 657522
Optik
grau
Verbrauch je mm Schichtdicke
ca. 1,5 kg/m²
BE Gebinde
25 kg Sack
LE Menge
42 St. Palette
EAN
4005813657522

Der Materialverbrauch ist abhängig von der Beschaffenheit des Untergrundes, der Handhabung des Werkzeuges und dem Verwendungszweck. Bei den Verbrauchsangaben handelt es sich um Erfahrungs- und Richtwerte, die im Einzelfall abweichen können.

Zum Produkt passende Beiträge:

nach oben
Copyright © 2020 SAKRET